Über

Hallo!

Auf dieser Seite findest du einige Informationen über mich und diese Website.

Wie ich zum Komponieren kam

Im Alter von vier Jahren besuchte ich einmal ein Konzert in einer weiß getünchten Kirche auf der dänischen Insel Bornholm. Es spielte dort eine Violinistin und laut den Erzählungen meiner Mama fand ich Frau und Musik so schön, dass ich sagte: „Das will ich auch“. Also begann ich im Alter von 4 Jahren mit dem Geigenunterricht.

Wir hatten zuhause ein Klavier. Unser Nachbar, der manchmal auf mich aufpasste, brachte mir einige einfache Lieder auf dem Instrument bei. Mit neun Jahren begann ich mit dem Klavierunterricht an der Folkwang Musikschule Essen bei Bernhard Lange. Mein Papa brachte mich der Improvisation und Musiktheorie näher. Später bekam ich dann an der Waldorfschule durch meinen Musiklehrer Jochen Weber Tonsatzunterricht.

Bald verbrachte ich deutlich mehr Zeit mit dem Klavier als mit der Geige, so dass ich einige Jahre später mit dem Geigenspiel aufhörte. Irgendwann begann ich meine Spielereien aufzuschreiben und mir wurde klar, wie viel Spaß ich daran hatte, nicht etwas Fremdes zu spielen, sondern meine momentanen Gedanken und Gefühle auf dem Klavier auszudrücken.

Meine erste richtige Kompositionsarbeit begann ich dann 2013, als ich im Rahmen des 30-jährigen Jubiläums unserer Schule ein Stück für das Instrumentallehrerensemble schreiben durfte. Es folgten weitere Stücke, hauptsächlich für Klavier, und eine Auszeichnung als Bundespreisträger beim Bundeswettbewerb Jugend komponiert 2016. Seit Oktober 2016 studiere ich Komposition an der Folkwang Universität der Künste.

Im September 2017 war ich Stipendiat des Künsterhauses Schloss Wiepersdorf.

Weitere Projekte (Auswahl)

  • Seit 2015: Ensemblemitglied und musikalische Leitung am Backstein-Theater Mülheim
  • November 2017: Improvisation mit elektronischer Musik bei der Ausstellung „LUX“
  • Juli 2017: Teilnahme an der Schauspielwoche der Kulturwerkstatt Bottrop
  • Juni 2017: Live-Hörspiel bei der extraschicht (Komposition, Sound Design + Sprecher)
  • Oktober 2016: Auftritt als Pianist mit dem Rockchor Voices on The Rocks bei ESSEN.ORIGINAL
  • November 2015: Auftritt als Pianist beim NOW! Festival Essen
  • Oktober 2015: Musikalische Leitung eines inkludierenden Theaterprojektes der GSE am Grillo-Theater Essen
  • Von 2012 bis 2015: Keyboarder des Bandprojekts „KARMA“ mit anschließender CD-Produktion

Außerdem bin ich als Pianist zusammen mit Helen Weber (Viola) unterwegs und gebe mittlerweile selbst Klavierunterricht.